Aktuelles

 

   

Termine

 

   

Zufallsbilder

Vorlesewettberwerb2-17 IMG_6183 Bibliothek 16-8 IMG_6198 ballroom2 Einschulung 16 8 Profiltag 2016 plus GS 36 IMG-20161125-WA0002 stadtbcherei 3 IMG_6195 Leap1 Kletterwald 2015 5c 44 DuG 15 3 tschule 015 bauernhof 15 IMG_1213 IMG_1293 2 Profiltag 6a5a 1502 KuLI 6 IMG_6197 IMG_1345 DuG BiogA8 Profiltag 2 15 6c17 IMG_0133 P1010054 Profiltag 2016 plus GS 70 Bibliothek 16-4 DuG BiogA7 bauernhof 15 Profiltag 2016 plus GS 27 FFP Vortrag 1 Kletterwald 2015 5c 13 P1010528a IMG_6200 IMG_0097 tagoffenetuer1 Profiltag 2016 plus GS 11 IMG_5229
   

3.) Ziele des Unterrichts

1.   Wesentliche Aufgabe unterrichtlicher Arbeit besteht in der Vermittlung von Fertigkeiten, Fähigkeiten Kenntnissen und insbesondere der Ausbildung zukunftsorientierter Kernkompetenzen.

2.   Die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, zur Selbstorganisation und zur Zusammenarbeit mit anderen ist Grundlage für Lernbereitschaft und Motivation.

3.   Zunehmend sicherere Verfügbarkeit über Methoden und Kenntnisse befähigt zu selbstständigen Problemlösungsstrategien (siehe Methodenkonzept, Aussagen zur Methode des kooperativen Lernens)

4.   Lehrerinnen und Lehrer tragen durch Individualisierung von Unterricht, insbesondere durch gezielte Förderung lernschwacher, schwieriger ebenso wie leistungsstarker Schülerinnen und Schüler nach entsprechender Beobachtung und Diagnose in hohem Maße zur Realisierung von Chancengleichheit bei (siehe Förder- und Forderkonzept; Sprachförderkonzept, Leseförderkonzept, DaZ-Konzept ... )

5.   Unterricht ist geleitet von Schülerorientierung, Handlungsorientierung, Fächerübergreifung und Vermittlung von Schlüsselqualifikationen (siehe Klassenrat).

   

Interner Mailordner

 

   

Besucherzähler

Woche395
Monat1535
Insgesamt228707

Kubik-Rubik Joomla! Extensions
   

Login Form