Aktuelles

 

   

Termine

 

   

Zufallsbilder

IMG_6195 IMG_1293 IMG_6198 tschule 015 IMG_0097 FFP Vortrag 1 bauernhof 15 Vorlesewettberwerb2-17 IMG-20161125-WA0002 KuLI 6 P1010054 IMG_0133 bauernhof 15 Bibliothek 16-8 Kletterwald 2015 5c 13 Leap1 Profiltag 2016 plus GS 11 Bibliothek 16-4 DuG 15 3 ballroom2 Profiltag 2 15 6c17 IMG_6200 stadtbcherei 3 Profiltag 2016 plus GS 36 IMG_5229 DuG BiogA7 IMG_6197 IMG_1213 tagoffenetuer1 Profiltag 2016 plus GS 70 2 Profiltag 6a5a 1502 Kletterwald 2015 5c 44 P1010528a IMG_6183 Profiltag 2016 plus GS 27 Einschulung 16 8 IMG_1345 DuG BiogA8
   

 

„Champions League an der Sekundarschule Altenhagen“

Am letzten Schultag vor den Osterferien war es endlich wieder soweit das alljährliche schulinterne Fußballturnier der Sekundarschule

 

Altenhagen wurde in der Sporthalle Altenhagen ausgetragen.

 

In der ersten Stunde waren die fünften Klassen dran und gaben einen ersten Vorgeschmack, was von diesem Tag  zu erwarten war… Fußball auf einem sehr hohen Niveau und eine Kulisse, die sich sonst nur bei Topspielen der Champions League finden lässt. Für die Unterstützung ihrer Sportler hatten die einzelnen Klassen bereits im Vorfeld Plakate, Banner und andere Fanartikel hergestellt. Auch in puncto Anfeuerung ließ sich die Stimmung mit einem Stadionbesuch vergleichen.

Trotz des hohen Niveaus und Einsatzfreude zeigten sich die Schüler als unglaublich faire Sportsleute. Fouls oder andere Regelverstöße gab es eigentlich gar nicht!

Sieger Klasse 5b

 

 

Dies änderte sich auch in der zweiten Stunde, als die sechsten Klassen an der Reihe waren. Auch hier wurde attraktiver, temporeicher Fußball gespielt! Die Fans auf der Tribüne gaben alles und pushten ihre Mannschaften nach vorne. Am Ende konnte sich hier die Klasse 6a Sieger nennen.

 

Sieger Klasse 6a

 

Die dritte Stunde gehörte den Fußballern der siebten Klassen. Das Tempo der Spiele erhöhte sich nochmals, ohne auch nur im Ansatz unfair zu werden! Wie auch bei den Spielen der anderen Klassenstufen konnten die Fans sehr spannende Spiele verfolgen, deren Ausgang immer offen war. Zum Sieger konnte sich letztlich die Klasse 7a küren.

Sieger Klasse 7a

 

 

In der letzten Stunde spielten die vier achten Klassen um den Sieg. Die Klasse 8d war nach einem äußerst spannenden Finale der verdiente Sieger. Einer der spannendsten Momente des ganzen Tages war aber bestimmt das Neunmeterschießen um Platz 3 zwischen der Klasse 8b und der Klasse 8c. Das reguläre Spiel konnte keinen Sieger ermitteln, so mussten die Spieler zum Neumeterschießen antreten. Dabei wechselte die Führung ständig und die Torhüter parierten zahlreiche Schüsse. Erst nach jeweils 8 Schützen hatte die Klasse 8b etwas mehr Glück und gewann mit 3:2.

 

 

Mathematik Rätsel !

Hier sind die, die sie knacken können!!!


Fast eine Millionen deutsche Schüler und sechs Millionen Schüler international haben in diesem Jahr an dem Känguru Wettbewerb teilgenommen und hier sind die Sieger der Sekundarschule ALtenhagen.


Es wurde gerätselt, gerechnet, geschätzt und auch mal geraten. Erfolgreich waren: Enriko Vasuera, Fabienne Koß, Amdija Bajmak, Bence Bakony, Fiona Sommer

 Tanzprojekt für Jugendliche

ballroomdance 5 –

und wir sind dabei

www.theaterhagen.de

Auf ein Neues! Nun schon zum 5. Mal trafen sich Profi-Tänzer sowie

tanzbegeisterte Schüler und Schülerinnen zu einem unterhaltsamen

Tanzunterricht: Der BallroomDance wurde erneut angeboten und durchgeführt.

Teilnehmen konnten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 8 aller Schulformen. Wir bewarben uns und durften an diesem tollen Projekt teilnehmen.

Die Jugendlichen lernten mit zwei professionellen Tanzpartnern die Tänze Merengue, Regaton, Rumba undTango.

 

In jeder Pause und an einem Nachmittag in der Woche übten 24 Schüler und Schülerinnen (12 Paare) seit Anfang Januar sehr fleißig.

 

5 Tanzpaare wurden schließlich ausgewählt, die dann im Finale gegen die anderen Schulen antreten werden.

Für die Gewinner des BallroomDance 5 stehen ein Wanderpokal und Freikarten für das theaterhagen bereit.

In diesem Jahr nehmen Schülerinnen und Schüler vom Albrecht-Dürer-

Gymnasium, der Sekundarschule Altenhagen, der FeSH, der Gesamt-schule Haspe und der Luise-Rehling-Realschule teil. Das Albrecht-Dürer-Gymnasium möchte gern den Pokal zurück erobern, die Luise-Rehling-Realschule ihren Pokal verteidigen. Wir, die Sekundarschule Altenhagen wagt sich zum ersten Mal auf´s Parkett. Die Gesamtschulen Haspe und FeSH präsentieren sich als Wiederholungstäter.

 

Und noch mehr neuer Lesestoff!

Als uns Frau Schuster von der Buchhandlung Thalia anrief und fragte, ob wir noch Bücher gebrauchen könnten, zögerten wir nicht und nahmen das Angebot gerne an. Denn unsere Schulbücherei kann immer neuen Lesestoff gebrauchen.

So machten wir uns am Donnerstag (16.06.2016) auf den Weg in die Innenstadt und nahmen sage und schreibe drei Beutel voller Bücher mit in unsere Schule. Wir freuen uns natürlich sehr über diese Spende!

Vielen Dank für das tolle Geschenk!

 

So sehn Sieger aus !!!

Jedes Jahr findet am 3. Donnerstag im März der Känguru Wettbewerb der Mathematik in vielen Ländern der Welt statt.

Wie auch schon 2015 haben auch in diesem Schuljahr alle 150 Schüler und Schülerinnen  unserer Schule  teilgenommen. In dem Wettbewerb geht es natürlich darum, möglichst viele Aufgaben in der vorgegebenen Zeit richtig zu lösen.

Besonders geehrt wird aber zusätzlich noch das Kind, das die meisten richtigen Aufgaben hintereinander  gelöst,  d.h., den weitesten Kängurusprung gemacht  hat.

Das hat in diesem Jahr Hakan Bingöl (6b) geschafft.

Die meisten Punkte aller Schüler hat Bennet de Haas (6c) erreicht, das erfolgreichste Mädchen ist Alissa Tripi (6b).

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Bemerkenswerte Ergebnisse!!! (Kunstwettbewerb!)

 

Die Klasse 5b beteiligte sich an einem Kunstwettbewerb zum Welttag des Buches. Die Aufgabenstellung war außerordentlich spannend und bezog sich auf das Buch „Die Krokodilbande in geheimer Mission“, das wir auch im Deutschunterricht momentan lesen. Die Kinder waren aufgefordert, ein Fantasietier, das sie im Zoo entdeckt haben, in einem Brief zu beschreiben und es anschließend zu zeichnen, malen, bauen...

Die Profilklasse Kunst (5b) hat alles gegeben und die Ergebnisse sind durchaus bemerkenswert! Einige Kinder haben sich für die Zeichnung entschieden, andere wollten ein Tier in Pappmaché-Technik bauen.

Also wurde gezeichnet, geklebt, gefönt, Gekleistert, Geschrieben und es wurden sogar Tier-Transportboxen gebaut.

 

 

Ich habe den Arbeitseifer der 5b und den Entstehungsprozess der Bilder und Figuren in Fotos festgehalten. Staunen Sie mit mir über das „Hasodil“, das „Lögizeha“ oder den sehr seltenen „Schnelöfanten“!!!

 

 

 

Mit einem ganz großen Lob an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b

Birgit Spieckermann (Kunstlehrerin)

 

 

 

 

 

Sieger des Känguru-Wettbewerbs

 

 

 

Zum ersten Mal nahmen die Schüler und Schülerinnen der Sekundarschule Altenhagen am diesjährigen Känguru-Mathematikwettbewerb teil, der traditionell am 3. Donnerstag im März bundesweit stattfindet. Mehr als 10.300 Schulen mit über 850.000 Schülerinnen und Schüler haben sich beteiligt.

 

Von der Schulleitung und den stolzen Mathematiklehrern wurden jeweils der beste Junge und das beste Mädchen einer jeden Klasse geehrt:

 

in der 5a: Ouassim Boulaich und Aseel Bakir,

 

in der 5b: Justin Plaga und Aleyna Gül,

 

in der 5c: Ciaran Sommer und Sedrah Mousa.

 

Besonders hervorzuheben waren dabei noch Justin Plaga als Schulsieger und Ciaran Sommer als derjenige Schüler mit dem weitesten „Känguru-Sprung“, d.h., er hatte die größte Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten.

 

Auch alle anderen Teilnehmer erhielten neben einer Urkunde ein kleines Geschenk und sind sich sicher, am 17.3.2016 sind wir wieder dabei.

 

   

Interner Mailordner

 

   

Besucherzähler

Woche101
Monat2371
Insgesamt232498

Kubik-Rubik Joomla! Extensions
   

Login Form